Dez 192013
 

Hunde haben im Umgang mit ihren Artgenossen andere Höflichkeitsgesten, Rituale und Gepflogenheiten als wir Menschen.
Diese wollen wir in der Artikelreihe “Körpersprache verstehen” erklären! Viel Spaß beim Lesen!

Teil 4 – Gesicht lecken

Verhalten des Hundes:
Der Hund versucht uns das Gesicht zu lecken oder stupst uns mit seiner Schnauze immer wieder an den Mund.

Was Menschen damit meinen:
Der Zweibeiner empfindet dies als unhygienisch.

Wie Menschen reagieren:
Wir schubsen den Hund weg, unterbinden die Geste.

Was der Hund aber meint:
Der Hund zeigt uns seine Zuneigung und versichert uns seine Loyalität. Es ist auch ein Zeichen von Vertrauen, vergleichbar dem Lecken des Welpen in der Beziehung zur Mutterhündin.

Sorry, the comment form is closed at this time.